MUSIKVEREIN LAßNITZ UNTER NEUER MUSIKALISCHER LEITUNG

Bei der Neuwahl anlässlich der Jahreshauptversammlung des MV Laßnitz wurde Obfrau Renate Fruhmann mit ihrem engagierten Team in ihren Funktionen einstimmig bestätigt. Bezirksobmann Fritz Unterweger und die anwesenden Vertreter der Stadtgemeinde (neben Bgm. Kalcher auch VBgm. Martin Moser, Kulturreferent Alexander Kampusch und GRin Elisabeth Tockner) gratulierten zu einem beeindruckenden Leistungsbericht.
Nach dem Abgang von Fritz Köck konnte bei der JHV offiziell dessen Nachfolger als Kapellmeister vorhestellt werden: Juan Pablo Cervantes Quintero, gebürtiger Kolumbianer mit Wohnsitz Graz (sitzend, 2. v.l.) übernahm vor kurzem die musikalische Leitung.
Ein spannendes Experiment, eine große Herausforderung für Verein und Kapellmeister gleichermaßen. Beiden die besten Wünsche für eine langfristige und gedeihliche Zusammenarbeit!
© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!